Ausflugstipp: Elbland-Tour

Meißen erFAHREN Sie bequem in den Bussen der Stadtrundfahrt. Während der Fahrt werden die historischen Stadtbilder kurz erklärt und so manch kuriose Geschichte aus der 1000jährigen Meißner Geschichte erzählt. An den Sehenswürdigkeiten können Sie die Fahrt für individuelle Besichtigungen beliebig oft unterbrechen oder erFAHREN  die Höhepunkte der Stadt im Schnelldurchlauf.

Die Linie M Meißen – Moritzburg  ist die attraktive Direktverbindung zwischen der Wiege Sachsens, Meißen und der kurfürstlichen Jagdresidenz August des Starken, Moritzburg, und wie geschaffen für Naturliebhaber, Kunst- oder Geschichtsinteressierte.

Auch Radebeul und Dresden wollen Sie besuchen, dann ist die Dresden-Elbland-Tour für Sie das Richtige.

Weitere Informationen:

Hinweis: Vom 04. bis 06. September 2020 findet in Meißen das Literaturfest statt. Der Markt kann deshalb mit den Bussen der Stadtrundfahrt nicht angefahren werden. Zum Markt gelangen Sie bequem von der Haltestelle Roßmarkt. Am Roßmarkt können Sie auch bequem in den Bus der Linie M nach Moritzburg umsteigen.