Lichterglanz im Advent

Auch wenn die Weihnachtsmärkte abgesagt wurden, funkeln und strahlen in den Städten und Gemeinden oftmals wieder Straßen und Plätze weihnachtlich und täglich bis zum ersten Advent auch mehr und mehr die Fenster und Vorgärten der Häuser.

Unsere Busse und Fähren verkehren weiterhin planmäßig. Fahrgäste, die nicht geimpft/genesen sind, müssen stattdessen im Rahmen der 3G-Regelung ein negatives Testergebnis nachweisen. Weitere Infos ⇒HIER

Auch auf den Schmalspurbahnen oder Bergbahnen im VVO gilt die 3G-Regel. Am ersten Adventswochenende dampft die Weißeritz­talbahn häufiger zwischen Freital-Hains­­berg und dem Kurort Kipsdorf. Vier Züge dampfen bis Kipsdorf, ein abendlicher Zug geht bis Dippoldiswalde. Bitte beachten Sie, dass für die Mitfahrt im Dampfzug ein 3G-Nachweis nötig ist. Weitere Infos ⇒HIER

Die Sächsischen Dampfschiffahrt  Dresden führt Fahrten nach 2G-Regel durch.

Die Adventskalenderlotterie der Meißner Weihnacht findet in 2021 digital statt. Der Losverkauf  hat begonnen und auch erste Gewinner wurden gezogen.  Weitere Infos ⇒HIER

Einen digitalen Adventskalender finden Sie auch auf der Internetseite der Frauenkirche Dresden.