Fahrplanänderung am 20.09.2020

Am 20.09.20 wird das 3. Berichtigungsblatt zum Fahrplanbuch 2020 in Kraft treten. Einzige Ergänzung zu den bereits am 31.08.2020, Schulbeginn wird eine Änderung auf der Linie 437 sein.

⇒Weiter zur Übersicht der Fahrplanänderungen ab 20.09.2020

Ab Montag, dem 31.08.2020 wurden brereits die Fahrzeiten einiger Regionalbuslinien den Anforderungen im neuen Schuljahr angepasst.

  • Ab diesem Datum werden die Bauzustände auf der B6 (Meißen – Niederwartha) und der S83 (Robschütz) beendet. Auf den Linien 404, 413, 418 gelten wieder die regulären Fahrpläne. Die baubedingt entfallenen Haltestellen können wieder bedient werden. Auf der Stadtbuslinie C in Meißen entfällt die Verlängerung nach Garsebach.
  • Mit der Eröffnung der barrierefreien Haltestelle Boxdorf, Am Grunde ändern sich die dortigen Steignummern. Die Linie 475 bedient zukünftig regulär die Steige 1 und 2 (auf der Dresdner Straße). In Boxdorf endende oder beginnende Fahrten bedienen die Steige 3 bzw. 4 (in der Schulstraße). Durch die veränderte Lage der Steige ist eine neue Wendetechnologie notwendig. Aus diesem Grund haben sich die Abfahrtszeiten einiger Fahrten verschoben. Eine detaillierte Auflistung können Sie der Übersicht im Anhang entnehmen.
  • Auf einzelnen Fahrten der Linien 415, 418, 423, 437 und 441 wurden Fahrzeiten oder Fahrwege geändert, um Kundenwünschen zu entsprechen und das Angebot attraktiver zu gestalten.

⇒Weiter zur Übersicht der Fahrplanänderungen ab 31.08.2020

Änderungen finden Sie in unseren Fahrplantabellen. ⇒Weiter zu den Fahrplänen

Das Berichtigungsblatt erhalten Sie ab Mitte September in den Servicezentren im VVO.