Tickets für Kinder, Schüler, Auszubildende und Stundenten

25  Jahre Erfahrung in der Personenbeförderung sprechen für sich. Neben dem klassischen Schülerverkehr bringen wir Azubis zu den verschiedenen Ausbildungs- und Werkstätten und wieder nach Hause, befördern Schulklassen auch mal im Sonderbusverkehr oder bringen Jugendliche zu Ihren Freizeitangeboten.

VGM_b-Schuelerverkehr_Huebschmann

Kinder bis zur Einschulung

Kinder bis zur Einschulung fahren generell kostenlos in Begleitung der Eltern oder Großeltern mit Bus & Bahn.

Kindergartengruppen können ebenfalls kostenfrei fahren. Dabei ist es unerheblich, wie alt die Kindergartenkinder sind. Begleiter von Kindergartengruppen erhalten keine Ermäßigung.

Von der Einschulung bis zum 15. Geburtstag können junge Fahrgäste ermäßigte Tickets nutzen.

⇒ Weitere Informationen

Einzeltickets und Tageskarten

Von der Einschulung bis zum 15. Geburtstag können junge Fahrgäste ermäßigte Tickets  –  ermäßigte Einzelfahrscheine und Tageskarten nutzen. Dafür ist keine Kundenkarte notwendig.

⇒ Weitere Informationen

Kundenkarte ist Pflicht

Kundenkarte

Mit der Kundenkarte können Schüler und Azubis ermäßigte Wochen-, Monats- und Abo-Monatskarten, das AzubiTicket Sachsen und das SchülerFreizeitTicket nutzen.

Kundenkarte mit den persönlichen Daten ausfüllen, aktuelles Passfoto aufkleben und ab 15. Jahre den Stempel der Schule besorgen.

Kundenkarten gelten nur ein Jahr und sind in allen VVO-Servicestellen kostenfrei erhältlich

⇒Link zur Übersicht der VVO-Servicestellen

 

Wochen- und Monatskarten

Ermäßigte Zeitkarten erwerben:

1. Kundenkarte in den VGM-Servicezentren besorgen:
– Personalien eintragen
– Passbild aufkleben
– Schüler ab 15. Geburtstag benötigen einen Stempel der Bildungseinrichtung die Kundenkarte auf der Kundenkarte.

2. Zeitkarte (Wochen- oder Monatskarte) in den VGM-Servicezentren, Verkaufsstellen oder beim Busfahrer kaufen:
– ermäßigte Wochenkarte,  gilt 7 Tage inkl. Entwertung
– ermäßigte Monatskarte, gilt bis gleicher Tag Folgemonat ab Entwertung

VVO-Preistabelle

Abo-Karten über Schule / LK-Verwaltung bestellen

Die preisgünstigste Variante, Fahrkarten für die Fahrten zur Schule zu erwerben,  ist über das Bereitstellungsverfahren für Fahrausweise zur Schülerbeförderung im Landkreis Meißen.

  • Diese FAHRKARTE ist eine ermäßigte Abo-Monatskarte gemäß VVO-Tarif Teil D Anlagen Punkt 5 2 (4)
  • Gültigkeit maximal 11 Monate:  Die FAHRKARTE gilt deshalb nicht im Zeitraum vom 06.07.2019 bis 31.07.2019.
  • Haben Sie eine FAHRKARTE für weniger als 11 Monate bestellt, ist die Gültigkeit auf der Karte aufgedruckt.
Also, dringend prüfen, ob Sie Anspruchsberechtigt sind!
  • Antragsformulare in der Schule holen oder auf der Internetseite des Landkreises Meißen downloaden
  • Ausführliche Hinweise über die Schülerbeförderung in der Satzung des Landkreises Meißen
  • Die LK-Verwaltung bestellt dann die Fahrkarten bei der VGM
  • Die VGM schickt die Fahrkarten dann an die Adresse der Schüler

Kündigungen und Änderungen sind unverzüglich dem Landratsamt Meißen  schriftlich mitzuteilen.

⇒Link zur Internetseite des LK Meißen Schülerbeförderung

Kontakt:

Landratsamt Meißen Schülerbeförderung
Postanschrift:
Brauhausstraße 21,
01662 Meißen
Sitz:
Remonteplatz 8,
01558 Großenhain
Telefon: 03522/3032402 Internet: www.kreis-meissen.de

Abo-Karten bei der VGM beantragen

AboMonatskarten_erm_Preise 01.08.2018

Bequem, zuverlässig und preiswert sind  Abo-Monatskarten. Details dazu finden Sie hier.  WEITER

Neu: AzubiTicket Sachsen

Das AzubiTicket Sachsen wird ab 1. August 2019 für einen oder mehrere Verkehrsverbünde in Sachsen angeboten. Dank finanzieller Unterstützung durch den Freistaat Sachsen bekommst du das Ticket bereits ab 48 Euro monatlich im Abo.

Das AzubiTicket Sachsen können alle Schüler einer berufsbildenden Schule mit Standort Sachsen ohne Altersbeschränkung erwerben und nutzen. Als Nachweis dient die Bestätigung der berufsbildenden Schule auf dem Antragsformular des AzubiTicket Sachsen oder durch Vorlage eines Lehrvertrages mit Angabe der Berufsschule.

⇒Abo-Antrag AzubiTicket Sachsen

⇒ Weitere Informationen zum AzubiTicket Sachsen  Link zur Internetseite des VVO

Neu: SchülerFreizeitTicket

Das SchülerFreizeitTicket wird ab 1. August 2019 in allen sächsischen Verkehrsverbünden angeboten und gilt jeweils verbundweit. Dank finanzieller Unterstützung durch den Freistaat Sachsen ist es für 10 Euro monatlich im Abo  und nur für Schüler allgemeinbildender Schulen erhältlich. Es gilt an Schultagen ab 14 Uhr und am Wochenende, Feiertag sowie in den sächsischen Schulferien ganztägig.

⇒Weiter zum Antrag

⇒Weitere Infos (Link zur Internetseite des VVO)

Schülergruppenticket

Für gemeinsame Fahrten von Kinder- und Schülergruppen bis zum Abschluss der 12. bzw. 13. Klas­se bieten wir das SchülergruppenTicket an. Dieses Ticket können Gruppen ab 15 Personen am Entwertungstag bis 4 Uhr des Folgetages nutzen. Ab 15 Personen können 2 erwachsene Begleiter und ab 25 Personen sogar 3 erwachsene Begleiter den günstigen Tarif lösen. Bei einer Gruppe von mindestens 13 Schülern können zusätzlich 2 Erwachsene und ab 22 Schülern sogar 3 Erwachsene mitfahren

Preise ab 01.08.2017

Pst A= 1,10 Euro 1 Tarifzone
Pst B= 2,20 Euro 2 Tarifzone
Pst D= 3,30 Euro Verbundraum
(Tarifzonen gemäß Fahrausweisaufdruck)

Bitte beachten Sie auch die weiteren VVO-Tarifbestimmungen www.vvo-online.de

Bitte melden Sie die Gruppenfahrt an: ⇒ Hier

Ferientickets

Endlich Schule aus  – in den Sommerferien kannst Du für nur 19 Euro mit dem Ferienticket VVO + ZVON unterwegs sein, oder für nur 30 Euro in ganz Sachsen.

⇒ Weitere Infos

Sicherer Schulbus!

Nicht nur unser Fahrpersonal schulen wir auf die Besonderheiten bei der Beförderung von Schülern,  wir bieten auch den jüngsten Fahrgästen, Vorschülern in den Kindergärten oder den Erstklässlern,  ein Schulbustraining an.

Anmeldung über die Vor- und Grundschüler als Verkehrserziehung unter Tel.: 03521 / 74 16 66