Aktuelle Meldungen

Aktuelle Änderungen

Umleitung Großenhain

Auf Grund von Baumaßnahmen am Bahnübergang Auenstraße in Großenhain kommt es ab 03.01.2017 zur Einführung eines Umleitungsfahrplanes.

Die Sperrung betrifft den Abschnitt Auenstraße – Am Schacht, auf dem alle Haltestellen dieses Abschnittes nicht bedient werden können. Die Linie A kann auf dem Streckenabschnitt Kupferberg – Cottbuser Bahnhof – Großraschütz mit allen Fahrten nur im 90-Minuten-Takt verkehren. Für die Schüler der Schulen Am Schacht wird eine Zusatzfahrt in Richtung Stadtzentrum eingerichtet. Die Umleitung führt auf dem Weg nach Großraschütz ab Cottbuser Bahnhof über Franz-Schubert-Allee und Elsterwerdaer Straße, auf dem Weg Richtung Kupferberg über die Haltestellen Elsterwerdaer Straße, Lessingplatz und Hermann-straße/Landratsamt zum Cottbuser Bahnhof.

⇒ Umleitungsplan

Umleitungsfahrplan Linie 328

Umfangreiche Bauarbeiten im Dresdner Norden erfordern ab 14.05.2018 einen Umleitungsfahrplan für die Linie 328.

Richtung Dresden wird dabei teilweise über die A4 umgeleitet und insgesamt vier Minuten Mehrfahrzeit benötigt. Dadurch entfallen die Haltestellen Dresden Waldteichstraße, Elsterweg und Am Olter jeweils Richtung Bahnhof Neustadt. Aufgrund der kurzen Wendezeit am Bahnhof Neustadt erfolgt in den meisten Fällen auch auf der Rückfahrt eine entsprechende Verschiebung der Abfahrtszeiten.

⇒Umleitungsfahrplan Linie 328 ab 14.05.2018

⇒Umleitungsfahrplan Linie 328 ab 20.08.2018

Ab 20.08.2018 erfordert die Vollsperrung der Ortslage Volkersdorf auf Grund einer Baumaßnahme eine weitere Fahrplankorrektur.

⇒Umleitungsfahrplan Volkersdorf – Bärnsdorf  ab 20.08.2018

Einschränkungen im Fährverkehr

In Abhängigkeit des Wasserstandes kann es zu Einschränkungen kommen.

Die Quer-Fähren Coswig- Gauernitz und Diesbar-Seußlitz sind bis zu einem Pegel Stand Dresden 60 cm möglich.

Charterfahrten mit dem Fährschiff Bosel sind bis zu einem Pegel Stand Dresden 70 cm möglich.

⇒Weiter zu Pegel Dresden