Großenhain gehört zu den ältesten Städten in Sachsen. Fragmente der Stadtbefestigung erinnern noch heute an die wechselvolle Geschichte der Stadt. Die meisten der noch heute erhaltenen Gebäude der Altstadt stammen aus dem 18. Jahrhundert. Die spätbarocke – in Sachsen einzigartige Marienkirche, die kleine Schwester der Frauenkirche, und das Neo-Renaissance-Rathaus ragen aus der mittelalterlichen Silhouette heraus. Über 80 Hektar Park- und Grünanlagen unterstreichen Großenhains Beinamen als grüne und blühende Stadt. Der über 100 Jahre alte Stadtpark, der Gartenschaupark oder der Waldpark Kupferberg bieten Ruhe und Entspannung.

Linie477_LarsNeumann

PlusBus-Linie 477 Dresden – Moritzburg – Radeburg – Großenhain:

  • Montag bis Freitag von 6 bis 22 Uhr mindestens stündlich
  • samstags, sonntags und feiertags von 8 bis 23 aller 2 Stunden
  • in den Nächten vor Samstagen, Sonn- und Feiertagen Nachtbus zwischen Dresden und Radeburg von 0 bis 3 Uhr
  • ⇒ zum Fahrplan

 

Ausflugstipps

Haltestelle Moritzburg, Schloss bzw. Moritzburg, Markt:
Schloss
Sächsisches Landgestüt

Haltestelle Moritzburg, Fasanerie:
Fasanerie

Haltestelle Moritzburg, Waldstraße/Bahnhof:
Schmalspurbahn „Lößnitzgrundbahn“

Haltestelle Großenhain, Cottbuser Bahnhof:
Kulturschloss Großenhain
Hauptmarkt mit Rathaus

Haltestelle Großenhain Mozartallee:
spätbarocke Marienkirche
Museum Alte Lateinschule
Waldpark Kupferberg

PlusBus-Linie 409 Meißen – Großenhain:

  • Montag bis Freitag von 5 bis 20 Uhr mindestens stündlich
  • samstags, sonntags und feiertags  von 9 bis 18 aller 2 Stunden
  • ⇒ zum Fahrplan

Ausflugstipps

Haltestelle Großenhain Mozartallee:
spätbarocke Marienkirche
Museum Alte Lateinschule
Kulturschloss Großenhain
Hauptmarkt mit Rathaus

Haltestelle Großenhain Parkstraße:
Waldpark Kupferberg

Fahrscheine kaufen Sie bequem im Bus. Wir empfehlen für Ihren Ausflug VVO-Tageskarten Pst 2 (Tarifzone Meißen und Großenhain) für die Fahrt von Meißen nach Großenhain und  Pst 4 (Verbundraum) für die Fahrt von Dresden nach Großenhain.

VVO-Tageskarten: Erwachsene können auf eine Tageskarte zum Normalpreis bis zu 2 Schüler bis zum 15 Geburtstag zusätzlich mitnehmen, auf die VVO-Familientageskarte können sogar 2 Erwachsene und bis 4 Schüler bis zum 15. Geburtstag fahren.

Weitere Infos zu Tageskarten  ⇒hier


Gern in der Gruppe unterwegs, dann mit der VVO-Kleingruppenkarte für 5 Personen:

Weitere Infos zu Kleingruppenkarten ⇒hier

Veranstaltungstipp:

Vom 21.06.-23.06.2019 findet das Erlebnisfest der SINNE statt, ein überregionales Kulturfestival, welches Kunst und Musik auf die grüne Bühne des Großenhainer Stadtparks holt.

KRITERIEN DES PLUSBUSSES:
• mindestens 15 Fahrten pro Richtung montags bis freitags
• mindestens sechs Fahrten pro Richtung am Samstag
• mindestens vier Fahrten pro Richtung am Sonntag
• einheitliche Linienführung
• Anschlüsse zu Zügen, Übergang in der Regel max. 10 Minuten

⇒Weitere Informationen